Abenteuer am verzauberten Berg

Zwischen Berg- und Mittelstation der Kohlmaisgipfelbahn erwarten dich viele lustige Spielestationen. Du liebst Geschichten und fantastische Abenteuer? Dann tauche ein in die wunderbare Geschichte des kleinen Clown "Montelino", der sein Lächeln verlor.

Nur kurz verraten: Montelino vernachlässigte seine Freunde und Spielsachen - So waren eines Tages alle Freunde verschwunden und die Spielzeugkiste war leer. Da wurde der kleine Clown Montelino fürchterlich traurig und verlor sein Lächeln. Nun wird dringend deine Hilfe benötigt!

Ausgerüstet mit einem Stickerpass - den die Kinder bei der Talstation der Kohlmaisgipfelbahn erhalten - folgen sie der klugen Eule. Mit der Seilbahn gleiten die Besucher hinauf auf den Kohlmaisgipfel, wo die ersten Spielestationen bereits warten.

Von der Bergstation bis zur Mittelstation der Kohlmaisgipfelbahn geht es durch den Wald und über Almwiesen - auf der Suche nach den Freunden und Spielsachen des kleinen Clowns. Die Kinder erleben die Natur und erfahren Spiel und Spaß am verzauberten Berg.

Vom Spinnennetz zum Zielwerfen, über die Riesenschlange Paula bis hin zum Kasperltheater. Vom Eichhörnchennest mit der goldenen Nuss über die Riesenrutsche bis hin zur Zirkusarena. Hier gibts richtig viel zu entdecken!

Erlebe ein Abenteuer mit Spiel und Spaß am Zauberberg. Gelingt es dir, die Freunde und Spielsachen von Montelino zu finden?

Weitere Infos unter www.saalbach.com

NILL - GRAFIK WERBUNG INTERNET